Wie Menschen ticken: Psychologie für Manager. Interessantes, Spannendes und Skurriles für Führungskräfte

AHF 67

ISBN 978-3-86451-019-9

Artikel verfügbar Artikel verfügbar

¤ 17,50

zzgl. Versandkosten

Als Führungskraft kommt man oft schneller an seine Grenzen, als einem lieb ist. Und nicht selten liegt das am »merkwürdigen« Verhalten von Mitarbeitern. In den meisten Führungskräftetrainings lernt man, was zu tun ist und wie man es tun sollte. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mehr mit der Frage nach dem Warum.

Führung ist gelebte Psychologie – und da macht es Sinn, sich einmal mit den Grundlagen des Menschseins zu beschäftigen. Denn Menschen ticken anders. Hier erfährt man kompakt un­d im Schnelldurchgang, wie Menschen fühlen und denken, was sie antreibt, was sie ausmacht und wo es manchmal hakt. Ein solides psychologisches Fundament – praktikabel umgesetzt für Manager und Führungskräfte – mit spannenden aktuellen Theorien, interessanten neuropsychologischen Erkenntnissen und skurrilen Experimenten der Sozialpsychologen.

Anhand von Reflexionsfragen und Aufgaben kann das eigene Selbstverständnis und Führungsverhalten bearbeitet werden. Zahlreiche Tipps und Handlungsempfehlungen zu den typischen Führungsaufgaben wie Informationsweitergabe, Entscheidungsfindung, Veränderungsmanagement, Initiierung von Lernprozessen, Leistungsbeurteilung und Personalauswahl, Selbstmanagement und Teamleitung sorgen für Praxisnähe und schaffen ein besseres Verständnis für die eigene Wirksamkeit.


Ausführliche Informationen zu allen Bänden der »Grünen Reihe«, über die Autoren und einen Blog zum Thema finden Sie unter www.gruene-reihe.de.

Andrea Revers (Jahrgang 1961) ist Diplom-Psychologin, Senior Coach BDP, Spezialistin für interne und externe Kommunikation und Führungsentwicklung sowie Business Coach.

Sie studierte Psychologie sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Bochum und hat zahlreiche Zusatzausbildungen absolviert. Andrea Revers hat mehrjährige Erfahrung in Medien, Agenturen und Unternehmen im Bereich Journalismus und Marketing-Kommunikation und langjährige Leitungserfahrung mit Personalverantwortung.

Seit 1996 ist sie als Management Trainerin selbstständig – mehr erfahren Sie unter www.revers-communication.de.

Buchreihe: Arbeitshefte Führungspsychologie, Band 67
Titel: Wie Menschen ticken: Psychologie für Manager
Untertitel: Interessantes, Spannendes und Skurriles für Führungskräfte
Autorin: Andrea Revers
Format: DIN A 5
Auflage: 2.
Publikationsjahr: 2014
Seitenzahl:152
ISBN: 978-3-86451-019-9
Preis: € 17,50

»Wir werden das Buch als Standardwerk in der EBC-Ausbildung einsetzen.« Jörg Krauter, European Academy of Business Coaching (EABC)

»So sollten alle Bücher geschrieben sein: Fakten, Hintergründe, Beispiele, Fazit, das Wichtigste! Ich bin wirklich total begeistert von Anfang an. Das war mal wieder ein Buch, das ich ganz schlecht aus der Hand legen konnte.« Angelika Seitz, Trainerin und Coach

»Es weihnachtet.Und sollten Sie noch kein Geschenk für Ihre Kunden entdeckt haben, hier ist es: Andrea Revers. „Wie Menschen ticken: Psychologie für Manager“. Dieses Buch richtet sich an all die Leser, die neugierig aufs Querdenken sind. Und nicht nur das: auch für die Eiligen gibt es den flotten Einstieg. Nicht nur Querdenken sondern auch Querlesen ist angesagt. Dabei werden Sie sich in die Inhalte vertiefen. Versprochen! Sie entdecken Tipps rund ums Führen und erhalten Antworten in so lebensnahen Handlungsfeldern wie „Führen heißt verkaufen“, „Warum Beurteilungen häufig falsch sind“ und warum der „autoritäre Führungsstil letztendlich in die Krise führt“. Dabei geht das Buch mit Ihnen in den Dialog. Im Spannungsfeld von Sozial-,Kognitions-, Persönlichkeitspsychologie und Hirnforschung entdecken Sie Thesen, die durch Forschung belegt werden, Transferangebote, die Sie beantworten oder reflektieren und Tipps, die Sie direkt in Ihren Alltag übertragen können. Dabei darf ein gutes Quentchen Provokation nicht fehlen. Wenn die Autorin etwa im Zusammenhang mit dem Team über „Rudelbildung und anderes Instinktverhalten“ schreibt oder die These ausgibt, „aus Fehlern kann man lernen und Scheitern führt zur wahren Größe“ – eine Disziplin die gerade in unseren Landen in den dichten Veränderungsprozessen, denen wir inzwischen ausgesetzt sind, leider etwas zu kurz kommt. Was brachte mir das Lesen des Buches? Das Wichtigste war, die Anregung über Führen und meine Art zu Führen nachzudenken. Das machte Spaß, da auch beim schnellen Lesen die Art der Autorin zu schreiben mich immer wieder verlockte, tiefer einzusteigen und mit mir selbst in den Dialog zu gehen. Mein Erkenntnisgewinn? Es ist wichtig, sich über den eigenen Führungsstil mit Regelmäßigkeit auseinanderzusetzen. Dazu bietet das Buch eine Vielzahl an Impulsen. Eine erfrischend anregende Lektüre.« Dr. Claudia Härtl-Kasulke, Trainerin und Coach (5 Sterne bei Amazon)


Bewertungen:

Kunde: Martina S. am 06.11.2013
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Bewertung:

Ein besonders exzellentes Buch! Die Arbeitshefte der grünen Reihe "Führungspsychologie" sowie die Arbeitshefte der blaue Reihe "Personalpraxis" stellt für uns im Rahmen von Leadership- und Organisationsentwicklungs-Trainings eine ernorme Bereicherung dar.

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 14. Februar 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.213s